…….und am 6. Januar kommt Bobby!

Samstag, 22.Dezember 2018

Als wir hörten, dass Bobby (Nr.296) eine Familie finden würde, waren Claudia und ich richtiggehend begeistert. Wir freuten uns für die Familie, die wir gut kennen und für Bobby natürlich, den man allein von den Bildern ins Herz geschlossen hat.
Aber wie kann man jetzt zu dieser Zeit einen Flugpaten oder eine Flugpatin finden? Aber ganz schnell und überraschend kam von Tanja die Nachricht, sie habe einen Flugpaten, der von Thessaloniki am 6. Januar nach Frankfurt fliegt. Was aber würde unsere Familie sagen? Würde sie bis Frankfurt fahren wollen, um ihren Hund abzuholen? Kann sie das überhaupt arbeitsmäßig? Kurz überlegt: 6. Januar – kein Problem – ist ja ein Sonntag!
Claudia kontaktierte Bobbys Familie und postwendend kam ein Okay: Wir holen Bobby in Frankfurt ab. Glücklicherweise landet die Maschine aus Thessaloniki am Nachmittag, so dass Hin- und Rückfahrt kein Problem darstellen sollten.
Ich musste da so mal kurz an die Zeiten denken, als die Hunde von Thassos meist nachts um 0 Uhr in Köln landeten und wir sie da abholten. Glücklicherweise scheint es diesen Flug auch nicht mehr zu geben 🙂
Also Bobby, bis bald!

Samstag, 22.Dezember 2018 LETZTE NACHRICHTEN

1 Kommentar to …….und am 6. Januar kommt Bobby!

  • LiFe sagt:

    Wenn man bedenkt, dass es in Griechenland geschneit hatte, es soll noch mehr schneien, dann fragt man sich, wie es Bobby ergehen wird. Wird dem armen Kerlchen eine lange Wartezeit erspart bleiben?

  • Leave a Reply