266) Virgil alias Milo

Samstag, 4.November 2017

November 2017 – Mitte August wurden acht winzige Welpen in der Nähe von Potos gefunden. Sie waren erst wenige Tage alt, denn die Augen und Ohren waren noch fest geschlossen. Eine große Aufgabe für Tanja vom ACT. Fünf Welpen überlebten und einer davon ist Virgil, der Mitte Oktober mit seinen Geschwistern zusammen gechipt und geimpft wurde. Er ist ein sehr ruhiger Welpe, der alles ganz genau beobachtet, sich aber nicht die Butter vom Brot nehmen lässt. Am 5. Dezember 2017 kam Tanja selbst und brachte die Welpen mit nach Deutschland.
Virgil, mit dem exotisch gestromten Fell, wir zukünftig in Castrop-Rauxel leben. Sein Frauchen strömte die gleiche Ruhe aus wie er selber. Das ideale Team, denke ich.

Samstag, 4.November 2017 Hunde 2017

Leave a Reply