269) Viktor

Samstag, 4.November 2017

November 2017 – Mitte August wurden acht winzige Welpen in der Nähe von Potos gefunden. Sie waren erst wenige Tage alt, denn die Augen und Ohren waren noch fest geschlossen. Eine große Aufgabe für Tanja vom ACT. Fünf Welpen überlebten und einer davon ist Viktor, der Mitte Oktober mit seinen Geschwistern zusammen gechipt und geimpft wurde. Er ist ein ruhiger, vorsichtiger Typ, der sehr gerne schmust. Am 5. Dezember 2017 kam Tanja selbst und brachte alle fünf Welpen mit nach Deutschland. Eigentlich sollte es zuerst Zen sein, aber dann entschied die Familie sich um und der arme Viktor hatte endlich den ersten Interessenten bzw. seine neue Familie. Einen älteren Spielkameraden hat er da auch, der ihm hoffentlich beibringen wird, was man so als Familienhund darf und nicht darf.

Samstag, 4.November 2017 Hunde 2017

Leave a Reply