Hunde 2010

122) Candy alias Mia

Donnerstag, 22.Juli 2010

JULI 2010 – Candy heißt jetzt Mia und lebt jetzt bei einer alleinstehenden Dame in Köln, wo sie mit ziemlicher Sicherheit fürchterlich verwöhnt wird und es auch schon während der ersten Nacht geschafft hat, aus ihrem Körbchen in das Bett ihres Frauchens zu klettern. Die alte Rauhaardackeldame Biene ist nicht ganz so begeistert und bellt Mia auch schon mal kurz an. Das muss auch so sein. Zum Einem ist Biene bereits 14 Jahre alt und zum Anderen muss so ein kleiner Welpe erzogen werden – auch von einem Dackel. Wer aber nur entsetzt war, das war der Kater des Hauses. Er flüchtete und kam zwei Tage nicht mehr nach Hause. Inzwischen straft er aber Mia mit Verachtung.

Donnerstag, 22.Juli 2010 Hunde 2010 Keine Kommentare

118) Curly Sue alias Abby

Sonntag, 4.Juli 2010

JUNI 2010 – Curly Sue, jetzt Abby, war acht Wochen alt, als sie zu uns kam. Eine junge Dame mit etwas längerem, lockigen Fell. Curly eben – lockig! Sie war  ein sehr munterer, neugieriger Welpe,  einer der drei überlebenden Welpen, die nach ihrer Geburt zu elft  in einer Plastiktüte auf Thassos  in einen Busch geworfen und dann von Tierschützern gerettet und aufgezogen wurden. Sie ist unglaublich menschenbezogen und sie versteht sich auch mit allen Menschen, Hunden und Katzen.
Wir haben uns sehr gewundert, warum Curly Sue/Abby nicht schneller vermittelt wurde. Als Erklärung fällt uns nur ein, dass der kleine Welpe in Wirklichkeit viel hübscher aussah als auf unseren Fotos. Das bestätigten uns auch die neuen Besitzer von Abby.

Sonntag, 4.Juli 2010 Hunde 2010 1 Kommentar

121) Mary alias Fee

Dienstag, 22.Juni 2010

JUNI 2010 – Das ist Mary, jetzt heißt sie Fee, und sie ist das  Schwesterchen von Martha, die jetzt Emilia heißt. Sie war gerade  acht Wochen alt und ziemlich winzig, als sie zu uns kam. Dabei war sie aber richtig munter, wenn sie nicht gerade schlief. Ein richtiger kleiner Wirbelwind.
Ihre Mutter war eine weiß-braune kleine Hündin, die trächtig  in der Hundeauffangstation auf Thassos abgeliefert wurde.

Fee lebt jetzt als Zweithund zusammen mit der kleinen Luna, die auch erst 1 1/2 Jahre alt ist. Die Töchter Anna (15) und Mandy (11) sind von dem neuen Familienmitglied entzückt.

Dienstag, 22.Juni 2010 Hunde 2010 Keine Kommentare

120) Martha alias Emilia

Dienstag, 22.Juni 2010

JUNI 2010 – Martha, die jetzt Emilia heißt, wurde mit Schwesterchen Mary und einem weiteren Welpen im April  in der Hundeauffangstation auf Thassos geboren. Ihre Mutter war trächtig dort abgegeben worden, eine kleine weißbraune Hündin.
Martha war gerade einen Tag hier, da kam die Besitzerin von Zelma (109U / 2010) und wollte mal nach einem Zweithund für ihre Zelma sehen. Wir hatten aber die beiden weißen Winzlinge an eine Pflegefamilie in MG abgegeben, weil noch drei weitere Welpen gekommen waren. So mussten wir am nächsten Tag Martha nach Nettetal bringen, wo sie zwei Tage Zeit bekam, sich mit Zelma anzufreunden. Da Zelma ausgeprägte mütterliche Instinkte bewies, klappte dies hervorragend.

Dienstag, 22.Juni 2010 Hunde 2010 Keine Kommentare

119) Squeke alias Jamie

Dienstag, 22.Juni 2010

JUNI 2010 – Das ist Squeke, jetzt Jamie, ein anfangs etwas scheuer, kleiner Rüde. Er ist der dritte Welpe, der noch gerettet werden konnte, nachdem man ihn und seine Geschwister nach der Geburt in einer Plastiktüte weggeworfen hatte. Sechs Welpen waren bereits tot, als man sie fand, zwei starben später und nur drei überlebten. Eine freundliche Engländerin nahm sich liebevoll der drei Welpen an und zog sie mit dem Fläschchen groß. Squeke/Jamie musste tatsächlich eine Woche warten, bis eine Mutter mit ihren beiden Kindern Nina (21) und Lukas (3)  fanden, dass Squeke/Jamie genau der richtige Hund für sie und ihre Kinder wäre. Die beiden Töchter Angelina (16) und Jennifer (14) dürften zu Hause völlig überrascht gewesen sein, als Mutter und Geschwister mit dem kleinen Welpen ankamen.

Dienstag, 22.Juni 2010 Hunde 2010 4 Comments

117) Blaze, der manchmal auch Cesur heißt….

Dienstag, 22.Juni 2010

JUNI 2010 –  Blaze, stammt aus einem Wurf  von 11 Welpen, den man nach der Geburt  in einer Plastiktüte in einen Busch geworfen hatte. Als sie einen Tag später gefunden wurden, waren sechs Tiere bereits tot und zwei weitere starben in den nächsten Tagen. Nur drei Welpen überlebten, darunter Blaze.
Von den drei Überlebenden war er der Munterste und Verspielteste. Das war dann auch der Grund, weshalb sich seine neuen Besitzer auch für ihn entschieden. Die achtjährige Tochter Kimberly wird sehr überrascht gewesen sein, als sie nach Hause kam, denn sie wusste noch nichts von dem Familienzuwachs.

Dienstag, 22.Juni 2010 Hunde 2010 2 Comments

116) Max alias Poci

Sonntag, 20.Juni 2010

JUNI 2010 – Max kam im Dezember aus einer Tötungsstation in Ungarn. Er war damals gerade drei Monate alt. Doch schon fünf Monate später suchten wir für ihn wieder ein neues Zuhause, denn bei seinem  Herrchen brach eine sehr starke Hundehaarallergie aus und der Arzt entschied, dass Max leider seine Familie verlassen muss. Das geschah nicht ohne viele Tränen. Wir haben seinen „alten“ Leuten versprochen, Max erst dann zu vermitteln, wenn wir 100% sicher sind, eine liebevolle Familie für ihn gefunden zu haben. Und das ist geschehen.
Ganz liebe Leute mit dem fast 17jährigen Sohn Daniel wussten sofort, Max ist unser Hund! Und ich nahm fast ein bisschen wehmütig Abschied von Poci/Max.

Sonntag, 20.Juni 2010 Hunde 2010 Keine Kommentare

115) Luna alias Lisa

Sonntag, 13.Juni 2010

JUNI 2010 – Nach einer Woche hat Lisa ihre Familie gefunden. Vater, Mutter und die drei Kinder Tabea (8), Tamara (13) und Pascal (16) haben jetzt Zeit genug die kleine Luna, so heißt Lisa jetzt,  weiter zu verwöhnen, aber auch zu erziehen.
Luna teilt sich ihr neues Zuhause mit drei Katzen, etlichen Hasen und einigen Fischen. Es wird also bestimmt nicht langweilig.

Sonntag, 13.Juni 2010 Hunde 2010 Keine Kommentare

114) Turbo alias Samah

Sonntag, 6.Juni 2010

JUNI 2010 – Turbo heißt jetzt, Allah sei Dank, Samah. Zwei Monate hatte sein Frauchen auf ihn warten müssen. Schon im April sah sie den kleinen Kerl auf unserer Homepage und verliebte sich regelrecht in ihn. Nur gab es weit und breit keine Flugpaten und aus dem kleinen Welpen wurde ein etwas größerer Welpe. Am 6. Juni kam er dann doch noch zu uns und wurde an sein glückliches Frauchen vermittelt. Samah ist ruhig und anhänglich und wir denken, dass er sehr viel Liebe zurückgeben wird.

Sonntag, 6.Juni 2010 Hunde 2010 1 Kommentar

113) Diesel alias Tyson

Sonntag, 6.Juni 2010

JUNI 2010) – Diesel, der jetzt ganz stolz Tyson  heißt, kam am 5. Juni zu uns und war zwei Stunden später schon vermittelt.
Sein Herrchen hatte sich den kleinen Welpen bereits zwei Wochen vorher auf unserer Homepage ausgesucht. Mit Tyson bekommt er einen ruhigen und sehr anhänglichen Begleiter. Wir hoffen, dass auch seine Lebensgefährtin und die beiden Kinder Leon (7) und Emely (4) viel Freude mit ihm haben werden.

Sonntag, 6.Juni 2010 Hunde 2010 Keine Kommentare