Archiv 9.Juli 2018

294) Harry

Montag, 9.Juli 2018

Juli 2018 – Harry wurde Anfang des Jahres in Keramoti, dem Fährhafen gegenüber von Thassos, ausgesetzt und nach wenigen Tagen schwer verletzt zum Tierarzt gebracht, der die Wunden an den Vorder- und Hinterbeinen nähte. Da hatte es wohl eine sehr üble Beißerei gegeben, was ja unter den griechischen Hunden äußerst selten ist. Die Wunden sind inzwischen gut verheilt und Harry ist wieder gesund und munter wie zuvor.
Harry, ca. 15 Monate alt,  ist ein quirliger, ganz lieber und immer fröhlicher, kleiner Rüde. Er verträgt sich mit Hunden und Katzen, geht an der Leine, läuft auch frei immer nur in der Nähe, hört auf seinen Namen und ist sehr liebebedürftig.
Er hat alle Impfungen erhalten, wurde kastriert, entwurmt und gechipt. Seine Größe ist ca.42 cm und sein Gewicht beträgt 12 kg.
Er wird am 31.Juli per Flugpate nach Deutschland kommen. Wo ist seine Familie? 🙂

Montag, 9.Juli 2018 Zuhause gesucht Keine Kommentare
Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Besucher

Seiten|Besuche |Besucher

  • 24 Stunden: 0
  • 7 Tage: 0
  • 30 Tage: 0
  • Derzeit Online: 0
garcinia cambogia effets secondaires