Archiv 6.August 2018

Harry kam und wurde vermittelt

Montag, 6.August 2018

Letizia

Letizia – natürlich mit Harry

Wieder die beiden

Die ganze Familie……………mit Harry

Dienstagmittag am Flughafen in Düsseldorf. Ich hatte ja noch sooo viel Zeit………dachte ich, doch ein Blick auf den Monitor zeigte mir „Maschine gelandet“. Na sowas! Eine glatte halbe Stunde zu früh. Lange brauchte ich also nicht zu warten, da kam schon Flugpate Simon mit Harry in der Transportbox. Da möchte ich jetzt einen ganz besonderen Dank an diesen Flugpaten einschieben, denn er wollte eigentlich nach Köln fliegen, da er in der Umgebung dieser Stadt wohnt. Ob es der Überredungskunst seiner Lebensgefährtin Sarah geschuldet war, die ihn auch am Flughafen erwartete, weiß ich nicht. Auf jeden Fall hatte er umgebucht und Düsseldorf als neues Ziel, um Harry hier uns zu übergeben. Vielen lieben Dank! Dabei hatte er noch am Flughafen in Thessaloniki große Probleme, Harry einzuchecken. Denn dieses Mal kam Harry nicht durch die erfahrenen Helfer vom ACT zum Flughafen. Nein, es war eine gute Bekannte von uns aus Keramoti, die sich dort um die Straßenhunde kümmert. Sie konnte den Tierarzt bei der Ausstellung des EU-Passes nicht daran hindern, sie als Besitzerin des Hundes einzutragen, was zwar stimmte, aber nicht sein darf. Als Besitzer muss der Flugpate eingetragen sein, sonst könnte man ja Hundehandel unterstellen. Erst im allerletzten Moment durfte dieser dann doch mit Harry einchecken. Da hatte es dann wohl allerhand böse Blicke der anderen Passagiere gegeben, die im startbereiten Flugzeug auf einen „verspäteten“ letzten Passagier warten mussten.
Harry wurde dann an der Leine zu meiner Hundebox gebracht, die im Auto meines Wagens auf ihn wartete. Leider ließ sich die Box nicht transportieren. Auf dem Weg dahin machte er doch einige Probleme, da er Drehtüren und überfüllte Aufzüge nicht kannte. Aber dank Sarahs Überredungskünsten erreichten wir glücklich mein Auto. Alles weitere war ein Kinderspiel. Harry in die Box und ab nach Hause. In der Box hatte er sich sofort hingelegt und die Rückfahrt im Auto ohne Probleme überstanden. Ob er sie genossen hat, weiß ich nicht 😉
In den nächsten fünf Tagen entwickelte Harry sich sofort zu einem anhänglichen, verspielten und verschmusten Hund, der es schaffte, sogar unsere älteren Hunde zum Spielen zu animieren. Das hatten wir bei Julie das letzte Mal vor vier Jahren erlebt. Julie brummt normalerweise alle Hunde an. Sie will ihre Ruhe haben. Harry spielt auch mit Bällen, was keiner unserer Hunde tut.
Die ersten Interessenten waren nicht sehr erfolgsversprechend und so mussten wir warten, bis wir glaubten, die Richtigen gefunden zu haben. Harry noch ein paar Wochen zu behalten, wäre allerdings auch kein Problem gewesen. Er ist einfach ein fröhlicher Sonnenschein, der allerdings noch Erziehung braucht.
Als seine Interessenten ihn am Sonntag besuchten, war er sofort mit der achtjährigen Letizia ein Herz und eine Seele. Ich denke, die Bilder zeigen es auch 🙂 Zum Nachbesuch freuen wir uns jetzt schon, Harry noch einmal zu sehen.

 

Montag, 6.August 2018 LETZTE NACHRICHTEN 2 Comments
August 2018
M D M D F S S
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Besucher

Seiten|Besuche |Besucher

  • 24 Stunden: 0
  • 7 Tage: 0
  • 30 Tage: 0
  • Derzeit Online: 0
garcinia cambogia effets secondaires